· 

Spielteppich CatMountain im Test

>ANZEIGE<

Katzenmädchen Fibi und der CatMountain

 

Wer ein junges Kätzchen bei sich aufnimmt, hat erstmal jede Menge Erziehungsarbeit vor sich. Es gibt so viele Dinge, die verboten sind, die dem Kitten aber zugegebenermaßen trotzdem sehr viel Vergnügen bereiten: am Sofa oder an der Tapete kratzen, wild in die Bettdecke beißen oder sich an einer Gardine hochhangeln.

 

Neben all diesen Verboten braucht die junge Katze daher eine Alternative, um ihren Spiel- und Jagdtrieb auszuleben und ihre Energie loszuwerden.

 

Für diesen Zweck gibt es z.B. die Aktivitätsmatte von CatMountain.

 

Unser Kitten Fibi durfte diesen Spielteppich von CatMountain ausprobieren und einem Härtetest unterziehen!


Doch was genau ist der CatMountain?

 

Es handelt sich um einen multifunktionalen Spiel- und Kratzteppich für Katzen in der Größe 100x100 cm.

Der CatMountain besteht aus 2 Teilen. Der untere schwarze Teppich ist gummiert und somit rutschfest. Die obere hellgraue Lage ist flexibel und hat mehrere unterschiedlich große runde Löcher, durch die die Katze hindurchkriechen oder pföteln kann. Die obere Teppichlage ist an der Unterseite mit Klettpunkten versehen, durch die die beiden Teppichteile beliebig miteinander verbunden werden können. So kann man mit dem oberen Teppich eine Berg- und Höhlenlandschaft für die Katzen formen.

Der Catmountain wird eingerollt in einem Karton geliefert und kann nach der Benutzung genauso platzsparend wieder verstaut werden.

Der Katzenspielteppich CatMountain

So sieht der CatMountain nach dem Auspacken aus.

Er besteht aus zwei sehr robusten Teppichlagen.

 


Klettpunkt am CatMountain Spielteppich

 

Die Klettpunkte sind fest an der Unterseite des hellgrauen Spielteppichs vernäht und lassen sich problemlos mit dem unteren schwarzen Teppichteil verbinden.

Auf diese Weise kann man immer wieder unterschiedliche Höhlen und Hügellandschaften für die Katze gestalten.


Und los geht der Spaß!

 

Kitten Fibi hat den Sinn des CatMountains schnell verstanden und sich auf Erkundungstour begeben. Katzen lieben bekanntlich Höhlen und so war es nicht verwunderlich, dass sie sich sofort quer durch die Spiellandschaft schlängelte.

Wenn dann der Katzenhalter auch noch mitspielt, macht es gleich doppelt so viel Spaß! Mit einer Federangel bewaffnet, stehen wilden Jagdspielen nichts mehr im Weg. Dabei darf die Katze ruhig die Krallen benutzen, denn der CatMountain ist sehr strapazierfähig.


Unser Testfazit:

Katze Fibi hat viel Freude mit den verschiedenen Spielmöglichkeiten des CatMountains. Zum einen kann sie hier nach Herzenslust krallen und kratzen, ohne das es verboten ist. Auch Knabbereien der verspielten Jungkatze konnten dem Spielteppich bisher nichts anhaben.

Toll finde ich, dass man den Teppich immer wieder anders aufbauen und gestalten kann. Man kann im Inneren des CatMountains z.B. Bälle oder Spielmäuse verstecken, die von der Katze entdeckt werden. Aber auch Leckerlies lassen sich gut in den Höhlen verstecken. Die Reinigung des Katzenspielteppichs ist übrigens denkbar einfach, denn er lässt sich problemlos mit dem Staubsauger absaugen.

 

Auch vorhandene Katzenspieltunnel kann man auf dem CatMountain gut verbauen, so dass es hier eine Vielzahl von verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten gibt.

Der CatMountain ist prima zum gemeinsamen Spiel von Mensch und Tier geeignet, aber genauso gut kann sich die Katze hier auch allein beschäftigen.

Katze Fibi in einer Höhle des CatMountain Spielteppichs

Nach einem wilden Spiel findet Katze Fibi immer eine Höhle zum Ausruhen und Schlafen, denn auch dafür ist der CatMountain wie gemacht. Der Spielteppich ist viel mehr als eine Alternative zu herkömmlichen Kratzbäumen, denn er spricht die natürlichen Instinkte der Tiere an. Anpirschen, Auflauern, Deckung suchen, all das ist mit dem CatMountain möglich!

Von uns gibt es daher also eine klare Kaufempfehlung!

Erhältlich ist der CatMountain bei Amazon oder auf der Homepage von CatMountain www.catmountain.de.

Mit dem Gutschein-Code CATMOUNTAINFUERDICH10 erhaltet Ihr 10% Rabatt auf Eure gesamte Bestellung direkt auf der Homepage von CatMountain.


Wir danken der PetVenture UG für das zu Testzwecken zur Verfügung gestellte Produkt!