· 

Im Test: Der LitterLocker Fashion

>ANZEIGE<

(Der LitterLocker Fashion und der separate Stoffbezug in der Originalverpackung)
(Der LitterLocker Fashion und der separate Stoffbezug in der Originalverpackung)

 

Heute haben wir für Euch einen Katzenstreu-Entsorgungseimer unter die Lupe genommen!

Es ist der LitterLocker Fashion von HabaPet!

 

Bei 2 Katzen im Haushalt fällt einiges an verschmutzter Katzenstreu an. Zwar sind die Katzenmädchen Teilzeitfreigänger und können tagsüber in den Garten, aber das hält vor allem Katze Kasi nicht davon ab, fast ausschließlich die Katzentoiletten im Haus zu benutzen. ;-)

Bislang habe ich die verschmutzte Streu in kleine Folienbeutel gefüllt, diese verknotet und normal über den Hausmüll entsorgt. Aber das damit verbundene Problem kennt vermutlich jeder Katzenhalter: vor allem in den warmen Sommermonaten ist es eigentlich gar nicht möglich, die entsorgten Beutel längere Zeit im Küchenmülleimer zu lassen. Spätestens wenn einem der Geruch beim Aufschließen der Haustür schon entgegen springt, ist es vorbei mit lustig. Es bleibt nichts anderes übrig, als die Streu direkt nach draußen zu verbannen.

Der LitterLocker Fashion verspricht hier Abhilfe und ich war sehr gespannt, ob dieser Entsorgungsmülleimer tatsächlich hält was er verspricht. 

 

Der LitterLocker Fashion verfügt über eine integrierte Kassette mit einem undurchlässigen Folienschlauch, der Gerüche und Bakterien gründlich einschließt.

Folglich sollen keine unangenehmen Gerüche mehr entstehen!

Das Fassungsvermögen des LitterLockers soll bei einer Katze für ca. 2 Wochen reichen. Die Folienschlauchkassette soll entsprechend 2 Monate halten, soweit die Angaben des Herstellers.

 


Wie funktioniert der

Litter Locker Fashion? 

Ist die Folienkassette erstmal eingesetzt, ist die weitere Handhabung denkbar einfach: 

- Deckel öffnen,

verschmutzte Streu einfüllen

 

- Deckel schließen, am Griff ziehen

 

- Die verschmutzte Streu rutscht in den Folienschlauch im

 Auffangbehälter und ist nun geruchsneutral verschlossen


 

Die Entleerung des vollen Behälters erfolgt folgendermaßen:

 

- Den LitterLocker öffnen

 

- Den vollen Folienschlauch an der integrierten Schneidklinge

  abtrennen und entnehmen

 

- Ein neues Schlauchstück in den Auffangbehälter ziehen und

verknoten - fertig!


 

Wie ist das Fazit?

Ich bin sehr positiv überrascht! Der LitterLocker Fashion bedeutet für mich eine Arbeitserleichterung im Alltag.

Es erspart den täglichen Gang zum Mülleimer (und im Sommer noch weitere Wege). Ich habe den LitterLocker direkt neben der Katzentoilette im Treppenhaus stehen, das Design passt gut ins Haus und muß sich nicht verstecken! Besonders praktisch finde ich, dass die Streuschaufel seitlich direkt am LitterLocker in einer Halteschale angebracht werden kann (wahlweise links oder rechts). Somit ist alles direkt vor Ort.

Die im Lieferumfang enthaltene Streuschaufel liegt sehr angenehm in der Hand und erfüllt ihren Zweck.

 

Die Reinigung der Katzentoilette ist für mich so um einiges angenehmer und einfacher als früher!

Aber das Wichtigste: es funktioniert!

Die verschmutzte Streu ist in keinster Weise zu riechen!

 

Schön finde ich auch das ansprechende Design des LitterLocker Fashion: abgerundet, geschmeidig, modern.

Es gibt als Zubehör waschbare Stoffbezüge mit unterschiedlichen Designs, so dass man nach Lust und Laune die Optik des LitterLockers verändern kann, wenn man möchte (Design auf dem Foto ist das Motiv "Cartoon Cats").

Aber auch ganz ohne Stoffbezug sieht der LitterLocker Fashion schlicht und schön aus.

 

Fertig zum Befüllen! Direkt neben der Katzentoilette hat der LitterLocker seinen Platz  gefunden
Fertig zum Befüllen! Direkt neben der Katzentoilette hat der LitterLocker seinen Platz gefunden

 

Zum Fassungsvermögen:

Ich kann leider nur schlecht einschätzen, wie oft unsere Katzen ihr "Geschäft" im Garten verrichten. Fakt ist aber, dass in einer "Schlecht-Wetter-Woche", in der sich beide Katzen überwiegend im Haus aufgehalten haben, der LitterLocker nach einer knappen Woche geleert werden musste.

 

Die Handhabung ist denkbar einfach. Lediglich das Abschneiden des Folienschlauchs an der integrierten Klinge ist erstmal etwas "Fummelarbeit", aber daran gewöhnt man sich.

Zu Anfang habe ich den Fehler gemacht, den Deckel nach dem Befüllen nicht zu schließen, als ich am Griff gezogen habe, um die Streu in den Auffangbehälter fallen zu lassen. Schließt man den Deckel direkt nach der Befüllung mit der Streu und zieht dann am Griff, rutscht die Streu besser durch und man kann mit der freien Hand den LitterLocker fest am Platz halten.

 

Ich habe den LitterLocker Fashion nun seit über 3 Wochen im Einsatz und möchte ihn ehrlich gesagt nicht mehr missen! Dadurch, dass er an der Rückseite einen Tragegriff hat, könnte man ihn problemlos mit zu anderen Katzentoiletten im Haus nehmen.

Bei mir befindet sich eine weitere Katzentoilette im Obergeschoss des Hauses. Mir persönlich wäre es zu umständlich den LitterLocker die Treppe rauf und runter zu tragen, weswegen ich mir dann doch lieber ein zweites Exemplar kaufen werde. 

 

Einziger Wermutstropfen: die Folgekosten für die Nachfüllkassetten, denn einen normalen Müllbeutel hierfür zu verwenden wird meines Erachtens nicht funktionieren.

Für mich steht aber fest, dass es mir die Geruchsfreiheit und die Arbeitserleichterung auf jeden Fall wert ist!

 

In Sachen Nachhaltigkeit: in der heutigen Zeit, in der wir jeden Tag dazu angehalten sind möglichst keine Plastiktüten zu verwenden, bleibt ein "kleines" schlechtes Gewissen. Allerdings produziere ich mit dem LitterLocker nicht mehr Plastikmüll als vorher. Denn wenn ich für die vielen kleinen Geschäfte meiner Katzen bislang täglich einen kleinen Plastikbeutel verwendet habe, so ist es nun nach einer Woche ein etwas größerer. Was im Endeffekt dann keinen Unterschied macht.

Von daher gibt es von mir eine klare Kaufempfehlung!

 

Erhältlich ist der LitterLocker Fashion online für 24,99 € (Bezugsquelle z.B. Zooplus, Stand Dezember 2018).

Der Stoffbezug kostet dort 5,49 €, eine Nachfüllkassette im Schnitt 6,50 €.

(Es gibt hier unterschiedliche Sparpakete, so dass sich ein Vergleich im Vorfeld auf jeden Fall lohnt!)

 

Die unterschiedlichen Stoffbezüge im Vergleich
Die unterschiedlichen Stoffbezüge im Vergleich

Hier noch einmal alle wichtigen Daten im Überblick:
(Herstellertext:)
LitterLocker® Fashion Katzenstreu Entsorgungseimer
  • Stylischer Entsorgungseimer für Katzenstreu
  • Erspart den täglichen Gang zur Mülltonne
  • Schnelle, hygienische und geruchsfreie Streuentsorgung
  • Großes Fassungsvermögen: Entsorgungseimer reicht bis zu 2 Wochen bei 1 Katze
  • Inklusive einer Nachfüllkassette: Folienschlauch reicht bis zu 2 Monate bei 1 Katze
  • Individualisierbar durch 5 verschiedene, separat erhältliche Stoffbezüge
  • Praktischer Tragegriff: einfaches Handling
  • Verschlussklappe mit Griff: garantiert luftdichter Verschluss des Folienschlauchs
  • Mit Streuschaufel und abnehmbarem Schaufelfach: für eine leichte Reinigung
  • Komplett abnehmbarer Deckel: erleichtert die Reinigung des Eimers
  • Integriertes, kindersicheres Messer: zur einfachen Durchtrennung des Folienschlauchs
  • Modernes Design, abgerundete Ecken
  • Flexibles Schaufelfach: links oder rechts platzierbar
  • Einfach Bedienung
  • Einfache Entleerung
  • Farbe: weiß
  • Maße:
    • Entsorgungseimer: L 24 x B 24 x H 43 cm    
    • Entsorgungseimer mit Schaufelfach: L 29 x B 24 x H 43 cm

Vielen Dank an die Firma HabaPet GmbH & Co.KG für die kostenfreie Zurverfügungstellung des Produkts!


 

 

 

Bildnachweis: Fotos vom Webseitenbetreiber   //

gekennzeichneter Textauszug und abfotografierte Anwendungs- u. Musterbeispiele Quelle: HabaPet GmbH & Co.KG


Kommentar schreiben

Kommentare: 0